Kaufen und finden Sie ein gebrauchtes oder neues Auto, das genau das Richtige für Sie ist

Image result for new cars

Wenn Sie ein schlechtes Guthaben und kein Bargeld haben, kann es schwierig oder sogar unmöglich sein, ein neues Auto auf Kredit zu kaufen. Neue Autohändler lassen ihre Autos über Banken oder Darlehensfirmen finanzieren, und für einen Käufer mit schlechtem Kredit ist eine große Anzahlung erforderlich. Es scheint, als würden Sie buchstäblich nirgendwohin gehen. Es gibt jedoch auch andere Optionen, beispielsweise den Kauf eines Gebrauchtwagens.

Das muss auch nicht bedeuten, einen Junker zu kaufen. Es gibt Autohändler, die gute, zuverlässige Gebrauchtwagen verkaufen, und viele werden die Finanzierung mit Leuten durchführen, die schlechte Kredite und wenig bis kein Bargeld zur Verfügung haben. Es gibt jedoch Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie sich für diese Route entscheiden. Wie immer wollen Sie immer recherchieren und ein informierter Käufer sein.

Zuerst wissen Sie, dass es Gebrauchtwagenhändler gibt, die “Tote-the-Note” -Lose sind, was bedeutet, dass Sie dort kaufen und dort bezahlen. Oft wöchentlich und es gibt keine Nachfrist für verspätete Zahlungen. Dann gibt es gebrauchte Autohändler, die “auf dem Boden geplant” sind, was bedeutet, dass sie bei dieser Bank eine Notiz haben, um ihr Inventar zu kaufen. Was ist der Unterschied zu Ihnen als Käufer?

Die Autos, die das Tote-The-Note-Los enthalten, sind möglicherweise nicht so gut. Sie sind in der Regel älter und wenig abgenutzt, Motor und Innenraum und haben höchstwahrscheinlich keine Garantie. Sie werden so verkauft, wie sie sind, und wenn sie beim Losfahren auseinander fallen, schulden Sie immer noch das Auto und lassen es reparieren. Die Preise können niedriger sein als die geplanten Grundlots, der Zinssatz ist jedoch höher.

Die auf dem Boden geplanten Autolots sind in der Regel höherpreisige, qualitativ hochwertigere Autos, für die eine Garantie gilt. Wenn also etwas schief geht, reparieren sie die Kosten, es gibt jedoch einige Einschränkungen und Einschränkungen, und jeder Händler variiert. Erhalten Sie die Garantie schriftlich und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen. Während die Preise höher sind, haben sie mit ihrer Bank eine Vereinbarung über die Finanzierung ihrer Kunden getroffen, und der Zinssatz ist niedriger als bei den “Lot-to-Note-Lots”.

Sogar Gebrauchtwagenhändler wollen eine Anzahlung in bar, aber nicht so sehr. Dies ist nicht unbedingt darauf zurückzuführen, dass Sie eine schlechte Kreditwürdigkeit haben, obwohl dies etwas in die Gleichung einfließt. Sie sind schließlich ein Risiko, wenn es um Kredit geht, oder Sie befinden sich nicht in der Situation, in der Sie sich befinden, oder? Der nächste Grund, aus dem sie eine Barzahlung verlangen, ist der Gewinn. Diese Cash Up Front ist für sie Cash Profit. Die Faustregel im Gebrauchtwagengeschäft ist die Anzahlung, die dem entspricht, was sie für das Auto bezahlt haben. Diese Faustregel gilt nicht für die geplanten Grundstücke.

Der nächste Grund für eine Barzahlung ist zu Ihrem Vorteil. Sie senkt den zu finanzierenden Betrag, wodurch Ihre Zahlung niedriger und die Laufzeit Ihres Vertrages kürzer wird. Wenn der Gebrauchtwagenhändler ein Parkett hat, wird die Bank durch diese Anzahlung als verlässliches Risiko eingestuft, und es ist wahrscheinlicher, dass das Darlehen genehmigt wird.

Zwar ist es momentan schwieriger, Finanzmittel von einer Bank mit schlechtem Kredit zu erhalten, es ist jedoch immer noch möglich und in Betracht zu ziehen. Wenn Sie zuerst zur Bank gehen und sehen, für wie viel Sie genehmigt werden könnten, und dann auf gebrauchten Grundstücken einkaufen gehen, könnten Sie auf lange Sicht viel Geld sparen. Wenn Sie wissen, was Sie genehmigen können und sich leisten können, gibt Ihnen das Betreten eines Gebrauchtwagenhändlers die Möglichkeit, zu verhandeln, da sie es als Barverkauf betrachten. Barverkäufe erhalten bessere Rabatte.

www.bares4cars.de/duisburg/